Login

Mein Bus. Mein Ziel. Meine Meldungen.Aktuelle Meldungen aus Ihrer Region.

Region Wittenberg

Linie 334: Fahrplanänderungen Linie 334

Die Sperrung wird am Montag, 18.11.19 mit Betriebsbeginn aufgehoben, die Linie 334 verkehrt dann wieder nach Fahrplan.

Bitte die anschließenden Änderungen aufgrund der Vollsperrung der B2 ab 18.11. um 7 Uhr beachten:

https://www.mein-bus.net/Linienverkehr/Meldungen/meldung-955.html

 

Sehr geehrte Fahrgäste,
Aufgrund einer Vollsperrung der K2024 zwischen Reuden (Kem) und der B100 ab 7.10. kommt es nach den Herbstferien ab 14.10.2019 zu umfangreichen Änderungen auf der Linie 334. Die wichtigsten Änderungen finden Sie nachfolgend, bitte beachten Sie dazu auch den Umleitungsfahrplan.

  • Die Hst. Reuden, Ortsmitte entfällt bei allen Fahrten, bitte auf die Hst. Kindergarten bzw. Bahnhofstraße ausweichen
    Bei den Fahrten 106, 113, 115, 117, 119, 122, 190, 191, 192 , 193, 195 196 und 198 entfallen die Haltestelle Kemberg, Schützenplatz sowie alle Haltestellen in Reuden, Rotta und Gniest
  • Fahrgäste nachmittags von Gräfenhainichen fahren mit den Fahrten 115 bzw. 119 bis Kemberg, Schule welche ab dort weiterfahren als Fahrten 112 bzw. 114 über Reuden, Rotta und Gniest bis Gräfenhainichen bzw. Radis
  • Die Fahrten 102, 103, 104, 112 und 114 werden von/ab Uthausen über Mark Nauendorf und Königssee bis Gniest bzw. umgekehrt umgeleitet, bitte die geänderten Abfahrtszeiten und ggf. veränderten Fahrtrichtungen beachten. In Uthausen wird nur bei diesen Fahrten die Hst. „Gemeinde“ statt „Wendeplatz“ bedient
  • Die Fahrt 111 verkehrt auf geändertem Linienweg und bedient in Reuden nur die Hst. Kindergarten und fährt von dort über Rotta weiter nach Gniest, die Fahrt 194 verkehrt ohne weiteren Halt von dort weiter bis Gräfenhainichen, Gutenbergplatz
Texblockbeispiel mit ganz viel Text zum rumtesten

 

Den Umleitungsfahrplan finden Sie hier: Linie 334

 

Wir bitten für diese Änderungen um Ihr Verständnis!


Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Informationsbüros, über unsere Info-Hotline 03491 / 48 07 90.


Eintrag vom: 15.11.2019

Weitere Informationen erhalten Sie in unseren Informationsbüros, eine Übersicht aller Informationsbüros finden Sie hier.