Mein Bus. Mein Ziel.
Mein Wittenberg.
ÖPNV im Landkreis Wittenberg.
Neuer Fahrplan im gesamten Landkreis.

Vetter Verkehrsbetriebe Landkreis Wittenberg

Ab Montag, 18. Februar 2019 verändern sich die Fahrpläne sämtlicher Linien im Landkreis Wittenberg.

Durch den Kreistag des Landkreises Wittenberg wurde Ende 2017 beschlossen, die Richtzeiten für die Beförderung von Schülern zu verkürzen. Für Grundschüler sollte die Richtzeit für die Beförderung zukünftig 30 statt bisher 45 Minuten betragen. Für Sekundarschüler gelten zukünftig 45 statt bisher 60 Minuten als Richtzeit für die Fahrt zur Schule und nach Hause. Der Landkreis Wittenberg und die Vetter GmbH haben zur Umsetzung der neuen Vorgaben gemeinsam mit den Schulen ein auf allen Linien angepasstes Fahrplankonzept erarbeitet.

Ab dem 18. Februar ergeben sich nun auf allen Buslinien im Landkreis Wittenberg neue Fahrpläne mit veränderten Verbindungen und Fahrzeiten. Wir bitten alle Kunden, sich rechtzeitig über die Veränderungen auf Ihren Verbindungen zu informieren.

Wichtigste Anpassungen und Veränderungen im Linienverkehr:

  • Anpassung der Richtzeiten im Schülerverkehr entsprechend der neuen Vorgaben
  • Optimierung des Taktverkehrs auf den Linien 300 – 310 (Schließung von Taktlücken)
  • Verbesserte Anschlüsse am Wittenberger Hauptbahnhof (wichtiger Umsteigepunkt im Schülerverkehr)
  • Verlängerung der Linie 301 bis Cobbelsdorf zu Schichtwechselzeiten
  • Erhöhtes Angebot auf der Linie 307 zwischen Oranienbaum und Wörlitz mit Anschlüssen in Richtung Dessau und Wittenberg

Neue Haltestellen ab Montag, 18.02. im Landkreis Wittenberg:

  • Cobbelsdorf, Hauptstraße
  • Coswig, Schulstraße (neue Schulhaltestelle für die Sekundarschule Coswig)
  • Dessau, Rehsumpf
  • Linda, Gewerbegebiet
  • Linda, Mitte (als Ersatz für die Haltestelle Linda, Ort)
  • Linda, Bahnhofstraße
  • Piesteritz, Pestalozzistraße (in nördlicher Richtung; zum Entfall der Wohngebietsdurchfahrten)
  • Mildensee, Scholitzer Acker & Sollnitzer Allee
  • Wittenberg, Erich-Mühsam-Straße (Anbindung Schulstandort Förderschule)

Wegfall von Haltestellen ab Montag, 18.02. im Landkreis Wittenberg:

  • Coswig, J.S.-Bach-Straße (Ersatz durch neue Haltestelle Coswig, Schulstraße)
  • Coswig, Schillerstraße (Ersatz durch neue Haltestelle Coswig, Schulstraße)
  • Wittenberg, Florian-Geyer-Straße
  • Linda, Ort (Ersatz durch neue Haltestelle Linda, Mitte auf der Hauptstraße)

Informationsmöglichkeiten für unsere Kunden:

  • Kostenlose Linienflyer in den Vorverkaufsstellen sowie in den Bussen für die Linien 300, 301, 302, 303, 304, 306 und 330
  • In unseren Vorverkaufsstellen und Informationsbüros können neue Fahrplanbücher zum Preis von 2€ erworben werden
  • Alle Fahrpläne sind unter www.mein-bus.net abrufbar
  • Alle Verbindungen können ebenfalls über die landesweite Verbindungsauskunft www.insa.de abgerufen werden
  • Für alle Eltern und Schüler ist eine extra Verbindungsauskunft unter https://Schuelerverkehr-WB.mein-Bus.net eingerichtet. Schüler und Eltern können unter Eingabe von Schule und Einstiegshaltestelle die jeweilige Verbindung für Hin- und Rückfahrt abrufen.
  • Die Schulen waren in die Fahrplanerstellung einbezogen und wurden bereits im November 2018 über die neuen Fahrpläne informiert
  • Die Fahrplanaushänge an allen Haltestellen werden in der Woche vom 11. – 15. Februar 2019 ausgetauscht
  • Telefonische Auskünfte sind unter Tel. 03491 480790 (Mo-Fr 8 – 12 und 13 – 16 Uhr) möglich