Servicestelle Eilenburg


Gustav-Adolf-Ring 2
04838 Eilenburg
Tel: 03423 / 7504480
info@rvb-bus.de

Servicestellen in Ihrer Nähe.

Landkreis Nordsachsen

Betriebshof Eilenburg_RvB GmbH

 

Ein neues Unternehmen, neue Busse aber viele alte Bekannte
Am 24. August 2015 starten wir - die RVB GmbH - mit Ihnen in den öffentlichen Personennahverkehr im Landkreis Nordsachsen. Wir hatten die Ausschreibung des Landkreises im Dezember 2014 gewonnen und sind der neue Verkehrsbetreiber des Linienbündels 3 im Landkreis Nordsachsen.

Was verändert sich und was bleibt gleich?
Am 24. August 2015 ändert sich für alle, die den Bus im Landkreis Nordsachsen auf dem Linienbündel 3 benutzen, nicht viel. Fahrplan, Fahrstrecken und die Liniennummerierung bleiben zu 95 % gleich.

NEU - die Bezeichnung der Linie 229 und 232
NEU: 229 Gräfendorf – Audenhain – Sprotta – Eilenburg
NEU: 234 Eilenburg – Doberschütz – Mockrehna – Gräfendorf
Alt: 229 Eilenburg - Paschwitz - Audenhain und EB - Doberschütz - Mockrehna

NEU: 230 Bad Düben – Laußig – Mörtitz – Rote Jahne (- Eilenburg)
NEU: 232 Eilenburg – Mörtitz – Laußig – Bad Düben
Alt: 232 Eilenburg - Mötitz - Rote Jahne - Gruna - Laußig - Bad Düben

NEU - im Stadtverkehr Eilenburg gibt es mehr Fahrten
Da alle Regionallinien die Stadtbushaltestellen mitbedienen, die sich auf dem Linienweg befinden, fahren hier mehr Busse. Das bietet Ihnen eine größere Flexibilität im Stadtverkehr Eilenburg.

Schülerverkehr
Bis auf ein paar Anpassungen der Fahrzeiten wegen Schulschließungen zu Beginn des neuen Schuljahres, bleibt alles wie gewohnt.

Tickets und Tarife vom MDV
Weiterhin sind die Tickets und Tarife des Mitteldeutschen Verkehrsverbundes für Sie gültig. Die Tickets können Sie wie gewohnt beim Busfahrer kaufen oder direkt auf dem Verkehrshof in Eilenburg. Das aktuelle Fahrplanheft und Flyer für den Stadtverkehr Eilenburg, Bad Düben und für die Linie 196 gibt es ebenfalls in den Bussen, direkt auf dem Verkehrshof in Eilenburg oder hier auf der Internetseite - gratis. Außerdem finden Fahrgäste und Interessierte Informationen zu aktuellen Verkehrsmeldungen ihrer Region, die Fahrpläne sowie Infos zu freien Stellen und Ausbildungsplätzen online auf der Internetseite oder bei Facebook.

Anrufbus
Auch beim Anrufbus bleibt alles gleich. Die Fahrten sind im Fahrplan mit dem Telefonsymbol gekennzeichnet.
Der Anrufbus muss mindestens zwei Stunden vor der Fahrt bestellt werden. Hier geht's zur Bestellhotline.